Hada

Rasse:

Geschlecht:

Alter:

Grösse:                                    

 

Galgo Español

Hündin

13.11.2022

58 cm

Hada wurde in einem Vorort von Madrid auf einem gefährlichen Highway von tierliebenden Menschen gesichtet und in Sichergeit gebracht. Unsere Partnerorganisation in Madrid hat sofort zugesagt, Hada aufzunehmen und für sie zu sorgen. Wir gehen davon aus, dass auch Hada von ihrem Jäger einfach ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen wurde.   

Hada, das Schlitzohr.

Hada ist eine kleine, unscheinbare und zierliche Galga mit «Feuer im Hintern», denn sie hält ihre Kolleginnen im Zimmer auf Trab. Und mit Hada dürfen wir auch wieder eine Innenarchitektin bei uns auf der Station begrüssen: Sie findet es nämlich schöner, wenn alle Decken von den Bettchen draussen im Freien liegen, statt im Raum drinnen. Ihre Hundekolleginnen sind da nicht ganz derselben Meinung.

Charaktereigenschaften: Agil, neugierig, ruhelos, lustig.

Allgemeines Sozialverhalten / Verträglichkeit: Hada zieht die Aufmerksamkeit ihrer vierbeinigen Kolleginnen auf sich, und das macht sie vehement. Das heisst, sie muss das nötige Pfotenspitzengefühl erst noch erlernen. Aktuell ist sie noch ein kleiner Fratz, die den anderen in der Gruppe auf die Nerven geht.

Leinenführigkeit: Muss noch aufgebaut werden: Sie kennt das Leinelaufen nicht und versteht daher noch nicht, dass der Zweibeiner das Tempo und vor allem auch den Weg vorgeben kann.

Bewegungsdrang: Hoch

Lernbereitschaft: Niedrig bis mittel

Wir wünschen uns für Hada Menschen, die ihr ruhig und geduldig das Hunde-ABC nahebringen und ihr die Möglichkeit bieten, zur Ruhe zu kommen. Ein zweiter Hund, von dem sie Positives dazuzulernen könnte, wäre für Hada sicher auch eine gute Perspektive.

Hada ist gechipt, geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Interessiert? H I E R geht es zu unserer Adoptionsanfrage